WMPartners
Vermögensverwaltungs AG
Nüschelerstrasse 30, Postfach
8022 Zürich

Vermögensverwaltung

Bei einem diskretionären Mandat verwalten wir die uns vom Kunden anvertrauten Vermögenswerte selbständig, unter Beachtung der vereinbarten Anlagerichtlinien und auf der Basis einer spezifischen Vollmacht. Das Vermögen des Kunden wird bei einer von ihm ausgewählten Depotbank geführt. Unsere Grösse ermöglicht es uns, vorteilhafte Konditionen bei den entsprechenden Depotbanken auszuhandeln.

In einem ersten Schritt führen wir eine Vermögensanalyse durch. Wir erstellen ein spezifisches Kundenprofil (v.a. Risikofähigkeit und Risikobereitschaft) und analysieren bereits bestehende Portfolios auf mögliche Optimierungspotentiale.

Die Vermögensanalyse bildet die Basis für die Anlagestrategie, d.h. die Festlegung der strategischen Vermögensallokation, der taktischen Bandbreiten, der Referenzwährung sowie, auf Wunsch, einen passenden Referenzindex (Benchmark).

Unser Anlageprozess basiert auf empirischen Erkenntnissen, folgt transparenten Regeln und ist damit jederzeit nachvollziehbar. Durch unser systematisches Vorgehen ersetzen wir in unseren Entscheidungen den Zufall durch Rationalität.

  • Als Schlüssel zum Erfolg betrachten wir dabei die aktive Allokation des Vermögens zwischen den Anlageklassen (Asset Allocation). Basis bildet ein breit abgestütztes Indikatorensystem mit einem langjährigen, erfolgreichen Track Record.
  • Bei der Selektion der Anlageinstrumente (Asset Selection) verfolgen wir einen fundamentalen Ansatz und eine wertorientierte Evaluation, unabhängig davon, ob die Umsetzung über Direktanlagen, aktive Anlagefonds, passive Indexinstrumente oder strukturierte Produkte erfolgt. Besonderes Augenmerk legen wir auf Umsetzungskosten und Nachsteuerrendite.

Das Reporting beinhaltet die laufende Überwachung der Anlageperformance, der vereinbarten Anlagerestriktionen sowie der mit der Depotbank vereinbarten Kosten.

 
  • Die Vermögensaufteilung treibt den Anlageerfolg - deshalb steht sie bei unserem Anlageprozess im Zentrum

  • Dividenden liefern einen signifikanten Anteil der Gesamtrendite eines Aktienportfolios

  • Die Beimischung von Wandelanleihen erhöht die Rendite und senkt das Risiko eines Portfolios

  • Zum fünften Geburtstag:
    Maximalnote von Morningstar






    für unseren WMP Emerging Markets
    Established Leaders Fund

  • WMPartners gehört zu den grössten unabhängigen Vermögensverwaltern der Schweiz

  • Wir beraten Kunden von mehr als 30 verschiedenen Depotbanken